Willkommen!

Liebe Eltern,
aus aktuellem Anlass möchte ich mich heute persönlich an Sie wenden.

Die steigenden Zahlen der an COVID 19 erkrankten Personen in der Stadt Halle haben uns dazu veranlasst, unser Hygienekonzept der Situation anzupassen
(siehe Präventionsmaßnahmen).
Zum Schutz aller Schülerinnen und Schüler, Mitarbeiter des Hauses, aber auch Ihrer Familien erwarten wir, dass Sie diese Maßnahmen akzeptieren und unterstützen.
Es erfolgt am ersten Schultag dazu auch noch einmal eine Belehrung aller Schülerinnen und Schüler.
Vergessen Sie also nach den Ferien nicht, Ihrem Kind täglich den Mundschutz mitzugeben.

Gestern haben wir die Fundsachen sortiert. Es ist der Wahnsinn!!!
Im Kellergeschoss finden Sie (Stand heute) 57 Jacken und Westen, 31 Pullover, Sweatshirts und T-Shirts, 3 Handtücher, zahlreiche Mützen, Schals, Handschuhe…
Wir geben Ihnen bis zum 30.Oktober die Gelegenheit, die Sachen Ihrer Kinder wieder mitzunehmen.
Da die Bekleidungsstücke in der Schule nicht dauerhaft gelagert werden können, werden wir sie nach Ablauf der Frist spenden.

Mit freundlichen Grüßen
K.Gohr
Schulleiterin

Präventionsmaßnahmen der Grundschule [186 KB]

Erkältungs-und Krankheitssymptome [631 KB]

00038183